Bosch Digitaler Laser-Entfernungsmesser PLR 50 C

Längenmessung

Absolute Präzision: Auf Knopfdruck millimetergenaue Messungen bis zu 50 m.

Flächenmessung

Quadratmeterberechnung: Es sind nur zwei Messungen erforderlich, um die genaue Größe eines Bereichs zu festzustellen.

Neigungsmessung

Messen Sie die Neigung eines Objekts: Kippen Sie den PLR 50 C zur Seite, um problemlos Neigungen zu messen.

Farbänderung:
Zeichnen Sie Ihre Messungen in bis zu vier verschiedenen Farben ein, um jederzeit den Überblick zu behalten.

Download PLR measure&go App

Laden Sie sich hier die aktuelle PLR measure&go App herunter.

Häufig gestellte Fragen

PLR measure&go kann im Apple App Store und im Google Play Store heruntergeladen werden.

Unterstützte Android Geräte: Smartphones und Tablets ab Android 4.0 und Bluetooth® 2.1.

Unterstützte iOS Geräte: iPhone (ab 4S), iPad (ab 3. Gen.), iPad Air (ab 1. Gen.), iPad mini (ab 1. Gen.).

Nein, die App steht ausschließlich für iOS- und Android-Geräte zur Verfügung.

Ja, Ihre Projekte und Pläne bleiben bei einer Softwareaktualisierung bestehen.

Bitte überprüfen Sie, ob an Smartphone / Tablet und PLR Gerät Bluetooth® aktiviert ist und sich die Geräte in Reichweite befinden.


Weitere mögliche Fehlerquellen:

  • Es ist bereits ein anderer PLR Laserentfernungsmesser mit Ihrem Smartphone / Tablet verbunden: Bitte wählen Sie über den PLR Verbindungsassistenten, durch den Vergleich der Gerätenummern, das richtige PLR Gerät aus. Die Gerätenummer finden Sie auf der Rückseite Ihres PLR Gerätes.
  • Ihr PLR Laserentfernungsmesser ist mit einem anderen Smartphone / Tablet verbunden: Trennen Sie die Bluetooth®-Verbindung dieser Geräte, um eine neue Verbindung herzustellen.
  • Sie versuchen die Bluetooth®-Verbindung über das Einstellungsmenü Ihres Smartphones / Tablets herzustellen. Bitte verwenden Sie den Verbindungsassistenten von PLR measure&go.

Sollten die oben genannten Tipps zu keiner Lösung führen, hilft es im PLR-Gerät Bluetooth® aus- und nach kurzer Zeit wieder einzuschalten.

Nein, die App kann sich ausschließlich mit kompatiblen Bosch PLR Laserentfernungsmessern verbinden.

Abhängig von den vorliegenden Bedingungen (Hindernisse, Sonneneinstrahlung etc.) ist eine Verbindung bis ca. 10 Meter möglich.

Das iPad 2 kann keine Verbindung zum PLR Laserentfernungsmesser herstellen. Eine Liste unterstützter Geräte finden sie hier:

Unterstützte Android Geräte: Smartphones und Tablets ab Android 4.0 und Bluetooth® 2.1.

Unterstützte iOS Geräte: iPhone (ab 4S), iPad (ab 3. Gen.), iPad Air (ab 1. Gen.), iPad mini (ab 1. Gen.).

Die Batterieladung vom verbundenen PLR Gerät ist sehr niedrig. Ersetzen Sie die Batterien im PLR Gerät.

Die Temperatur vom PLR Gerät liegt außerhalb der Spezifikationen. Warten Sie, bis die Temperatur des Gerätes wieder in der Spezifikation liegt.

Sie versuchen ein Maß zu übertragen, das mit dieser App nicht kompatibel ist (z.B. Volumen).

Die Größe des Projekts überschreitet 15 MB. Projekte mit einer Größe von 15 MB oder mehr können nicht mehr exportiert werden.

Stellen Sie eine Bluetooth®-Verbindung zwischen Ihrem PLR Laserentfernungsmesser und PLR measure&go her und wählen Sie ein Projekt aus. Erstellen Sie ein Projekt, falls notwendig. Sobald die Geräte verbunden sind und ein Projekt ausgewählt wurde, werden die Messwerte automatisch in Echtzeit übertragen und in der Messwertliste des Projekts gespeichert. Sofern Sie zuvor ein Element hinzugefügt haben, wird der Messwert direkt in das Element eingetragen.

Sie können Ihre Messwerte einsehen und verwenden, indem Sie einen Plan öffnen und den Pfeil am rechten Bildschirmrand antippen.

Nein. In der App werden nur die Werte gespeichert, die Sie während der aktiven Bluetooth®-Verbindung gemessen haben. Sie sehen in der oberen Menüleiste, ob ein Gerät verbunden ist.

Es werden maximal 50 Messwerte je Projekt gespeichert. Markierte Werte, die bereits in Elementen eingetragen sind, werden nicht zu diesen 50 Messwerte gezählt.

Achten Sie darauf, dass kein Element markiert ist. Öffnen Sie dann die Messwertliste und tippen Sie auf einen Messwert. Anschließend öffnet sich am unteren Bildschirmrand eine Reihe mit Rechenoptionen.

Ja, markieren Sie zuerst ein Element und klicken Sie dann auf das Zahlensymbol am unteren Bildschirmrand.

Markierte Messwerte sind in Ihrem Plan einem Element zugeordnet. Unmarkierte Messwerte nicht.

Alle Daten werden automatisch gespeichert.

Sie können Ihre Projekte im PDF-Format per E-Mail versenden. Tippen Sie dazu auf das Exportsymbol und geben Sie anschließend eine Email Adresse ein.